Bewertungskennzahlen und -modelle können bei der Bewertung von Aktien von großem Wert sein. Diese Kennzahlen sind keineswegs ausfallsicher, aber sie können eine Vorstellung davon vermitteln, ob eine Aktie auf der Grundlage von bspw. Rentabilität, Wachstum und Bilanz mit einem Auf- oder Abschlag auf ihren fairen Wert gehandelt wird. Die Aktienanalyse…Weiterlesen

Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Rezessionen sind ein Teil des Wirtschaftszyklus. Neben einem Rückgang der Wirtschaft können Rezessionen zu Korrekturen, Börsencrashs und Bärenmärkten führen. Allerding können Rezessionen auch die besten Einstiegsgelegenheiten am Aktienmarkt darstellen. Das Ziel beim klugen Anlegen in einer Rezession ist es, nur kleinere Verluste zu realisieren,…Weiterlesen

Frankfurt am Main, 09. März 2020: Nachdem Catana Capital im Oktober 2019 erfolgreich eine Overlay Strategie für einen bestehenden Fonds lancierte und damit die 100 Mio. EUR AuM überschritt, kann der Frankfurter Asset Manager nun auf einen sehr positiven Monat in einer außergewöhnlich turbulenten Marktphase zurückblicken. Während der DAX in dem…Weiterlesen

Ein gut zusammengesetztes Portfolio von ertragsbringenden Investments ist eine der verlässlichsten Möglichkeiten um finanziell unabhängig zu werden. Eine möglichst hohe Sparrate ist der schnellste Weg dies zu erreichen. Aber zwingend dazu notwendig ist auch die Investition in die richtigen Anlageinstrumente. Idealerweise sollten die Renditen dieser Investments im Zeitverlauf zudem ansteigen….Weiterlesen

Frankfurt am Main, 16.12.2019: Catana Capital ist als Pionier in der Anwendung von Big Data und KI für das quantitative Asset Management immer offen für die Zusammenarbeit mit innovativen Unternehmen, um neue Anlagestrategien zu entwickeln. Nach einem erfolgreichen ersten Jahr des Data Intelligence Fund und der kürzlich erfolgten Einführung von…Weiterlesen

Bevor passives Investieren und die quantitative Geldanlage an Bedeutung gewannen, war die aktive Aktienauswahl der heilige Gral des professionellen Fondsmanagements. Die Realität war jedoch, dass aktiv verwaltete Fonds selten den Benchmark-Index übertrafen. Aus mehreren Gründen können Einzelanleger dennoch eine Aktien-Selektionsstrategie neben anderen Anlageprodukten in ihrem Portfolio in Betracht ziehen. Transaktionskosten…Weiterlesen

Alle Investoren stehen vor einem Trade-off zwischen Risiko und Rendite. Investoren werden für die Übernahme von Risiken mit Rendite belohnt – aber dieses Risiko muss gesteuert werden. Für jedes Portfolio muss zunächst das entsprechende Risikoniveau bzw. die Risikotoleranz des Investors ermittelt werden. Anschließend muss das Portfoliorisiko berechnet werden, um sicherzustellen,…Weiterlesen

Frankfurt am Main, 09. Oktober 2019. Nachdem dem innovativen Frankfurter Asset Manager Catana Capital mit dem Data Intelligence Fund (ISIN: DE000A2H9A68) ein erfolgreicher Marktstart geglückt ist, bietet das Frankfurter FinTech nun zusätzlich maßgeschneiderte Overlay Strategien für institutionelle Kunden an, um die Performance bestehender Fonds zu stabilisieren. Im Rahmen der Overlay Strategien werden verschiedene Sub-Modelle von Catana…Weiterlesen

ESG Investing ist einer von mehreren Trends, die in den letzten zwei Jahrzehnten in der Welt der Geldanlage an Dynamik gewonnen haben. Verschiedene Ereignisse und Bewegungen haben dazu geführt, dass sich Menschen mehr über ihren Einfluss auf die Umwelt und die Zukunft unserer Gesellschaft bewusst werden. Eines der Ergebnisse dieses…Weiterlesen

Factor Investing ist ein schnell wachsender Ansatz für die evidenzbasierte und quantitative Geldanlage. Es wird geschätzt, dass weltweit über 1,9 Billionen Dollar an Vermögenswerten mit Hilfe faktorbasierter Strategien verwaltet werden. Anlagestrategien, die auf Faktoren basieren und die in der Vergangenheit zu einer Outperformance geführt haben, eignen sich ideal für Anlageprodukte…Weiterlesen