Der erst in den 1980er und 1990er Jahren entstandene Bereich der quantitativen Geldanlage ist heute ein fester Bestandteil der Vermögensverwaltungsbranche. Während viele Bereiche der Finanzdienstleistungsbranche durch Technologie und neue Vertriebskanäle einen nachhaltigen Wandel durchlaufen, florieren quantitative Anlagestrategien sowie innovative FinTech Unternehmen. Quantitatives Portfoliomanagement, das auf empirischen Erkenntnissen basiert, eliminiert die…Weiterlesen

Die Finanzdienstleistungsbranche sieht sich zunehmend mit Disruption durch FinTech Unternehmen konfrontiert, die die Möglichkeiten neuer Technologien aktiv nutzen um bestehende Prozesse zu revolutionieren. Dazu gehört auch die Geldanlage, wobei Technologien beispielweise eingesetzt werden, um die Effizienz zu steigern oder um sich einen Informationsvorsprung zu verschaffen. Dies zeigt sich zuletzt im…Weiterlesen

Der Frankfurter Asset Manager Catana Capital startet mit dem Data Intelligence Fund (DE000A2H9A68) einen innovativen UCITS-Fonds, der vollständig auf Big Data und künstliche Intelligenz (KI) setzt. Data Intelligence Fund Kombination aus Big-Data-Analyse und künstlicher Intelligenz bildet Grundlage für Anlageentscheidung. Selektive Anlage in europäischen Large Cap-Aktien. Attraktives Chance- / Risikoprofil durch…Weiterlesen